Umgang mit Stress im Kundenservice

Gelassen bleiben in stürmischen Zeiten

Kommt Ihnen das bekannt vor?

  • Der Chef drängelt, die Kollegen ziehen nicht mit, die Kunden fordern sehr viel. Irgendwie wird der Stress zum Dauerzustand.
  • Ihr Zeit- und Termindruck wird immer höher.
  • Es fallen zu viele Aufgaben gleichzeitig an.
  • Es kommt gerade in Stress-Situationen öfters zu Streitgesprächen mit Kunden oder Kollegen.

Die Anforderungen im Job und im sozialen Umfeld sind heutzutage so hoch, dass man immer häufiger an die Grenzen seiner Belastbarkeit kommt. Kunden können stressen durch Unfreundlichkeit, zu hohe Erwartungen und unklare Vorstellungen. Eine individuelle Prävention Umgang mit Stress im Kundenservice ist deshalb wichtig, um die Freude am Job zu behalten.

In diesem Seminar oder Vortrag erfahren Sie:

  • wie unterschiedlich Männer und Frauen mit Stress umgehen und warum das so ist,
  • wie Sie Ihre Rhetorik verbessern, um schwierige Gespräche entspannter zu gestalten und schlagfertiger verbale Angriffe abzuwehren.
  • wie Sie souveräner mit Belastungssituationen umgehen.

Sie üben den Umgang mit Zeitdruck und Stress im Kundenservice anhand von konkreten Situationen und entwickeln so Ihr persönliches Programm zur Stressbewältigung im Verkaufs- und Büroalltag.

Souverän durch den Stress –
Neues Verhalten erfolgreich in den Job integrieren

Geht es Ihnen genauso?

  • Sie verfügen bereits über einiges Wissen im Umgang mit Stress – und doch fällt Ihnen die Anwendung in der Praxis schwer?
  • Sie verfallen immer wieder in alte schädliche Verhaltensmuster und sehnen sich danach, endlich das neue, gesündere Verhalten wirklich im Joballtag zu leben?
  • Prioritäten, To-Do Listen und viel Motivation – trotzdem haben Sie das Gefühl, permanent zu spät dran zu sein?
  • Unangenehme Arbeiten vertagen, Entscheidungen hinauszögern – das macht jeder ein bisschen. Doch Sie fragen sich, wann Aufschieben zum ernsthaften Problem wird?
  • Es fällt Ihnen schwer, sich für das Richtige zu entscheiden, denn plötzlich ist alles irgendwie wichtig?
  • Vielleicht gelingt es Ihnen auch meistens schon, gelassen zu bleiben. Jedoch gibt es immer wieder brenzlige Situationen, wo Sie Ihre guten Vorsätze über Bord werfen?

Ziele des Seminars:

  • Sie lernen, wie man kluge Entscheidungen mit Verstand und Bauchgefühl trifft.
  • Sie entdecken, wie Sie Ihre destruktiven Gedankenmuster in konstruktive Alternativen wandeln können.
  • Sie erfahren, wie Sie alte Zöpfe abschneiden und alte Gewohnheiten in neue, stärkende Routinen ändern können,.
  • Sie können besser zwischen Gelassenheit und Aufschieberitis je nach Situation trennen.
  • Sie bekommen konkrete Tipps, mit denen es Ihnen in Zukunft leichter fällt, Ihren inneren Schweinehund zu überwinden.
error: Content is protected !!